Praxis für systemische Beratung und Therapie
Praxengemeinschaft Spiegel
Praxisraum Spiegel
Angebot Praxis Spiegel
Praxis: Schau ins Land 1
51429 Berg. Gladbach
Telefon: 02204 - 911444
E-Mail: hds@psp-spiegel.de
Datenschutzerklärung

Systemische Therapie und Beratung

Systemische Therapie und Beratung ist ein eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren, das in unterschiedlichen Settings als Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppentherapie praktiziert wird. Sie ist eine psychosoziale Sichtweise von Störungen und Konflikten in Familien, Lebens- und Arbeitsgemeinschaften, Partnerschaften oder in der Interaktion im sozialen Umfeld.

Symptome sind nützlich, da sie auf Entwicklungsmöglichkeiten hinweisen. Ziel ist es ohne Schuldzuweisungen zu einer möglichen gemeinsamen Lösung des Konfliktes im System zu finden und die vorhandenen verborgenen Fähigkeiten zu nutzen und anzuwenden.

Zitat: „Die Systemische Therapie unterscheidet sich von anderen klassischen Verfahren dadurch, dass weitere Mitglieder des für den Klienten relevanten sozialen Umfeldes in die Behandlung mit einbezogen werden können. Der Therapeut / die Therapeutin versucht, die bisherigen Muster und Vorannahmen in Frage zu stellen und regt andere Sichtweisen an, um neue Interpretationsvarianten und Interaktionsregeln zu ermöglichen. Dabei nutzt sie/er besondere Gesprächstechniken, beispielsweise das Umdeuten als die Kunst, etwas "in einen anderen Rahmen zu stellen", oder zirkuläre Fragen, durch die Menschen angeregt werden, ihre eigenen handlungsleitenden Annahmen über Beziehungen und ihre Einschätzungen der Motive und Bedingungen der anderen auszusprechen und damit zur Diskussion zu stellen. Um Beziehungen erfahrbar zu machen, kann der Therapeut / die Therapeutin die Familien auffordern, sich in einer Skulptur oder Familienaufstellung darzustellen. Wahrnehmungen und Bewertungen können auch verändert werden durch den Gebrauch von Bildern und Metaphern“
Zitat: Anne Valler-Lichtenberg/DGSF

zurück zu weiteren Angeboten


Angebote Praxis Spiegel

Seit Ende 2008 ist in Deutschland die Systemische Therapie als wissenschaftliches Psychotherapieverfahren anerkannt.

Vereinbaren Sie telefonisch (02204-9 11 444) oder per E-Mail () ein unverbindliches, kostenfreies und zeitnahes Erstgespräch.